BLANC DE NOIRS CASTANEA


C Cuvée aus Spätburgunder und Schwarzriesling. In Kastanien-fässern (aus dem Pfälzer Wald) gereift. Geprägt durch die Lagerung im Kastanien-Barrique, mit Noten von Karamell, Honig und Akazie. Durch seine dezente Restsüße perfekt zu pikanten Gerichten.

Weindaten:

Jahrgang:   2017
Rebsorte: 50 % Pinot Noir, 50 % Pinot Meunier
Lage: Rohrbacher Mandelpfad
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Geschmacksrichtung::   halbtrocken
Flascheninhalt 0,75 Liter
Alkohol: 12,0 % vol.
Restzucker: 11,9 g/ltr.
Säure: 7,3 g/ltr.
Trinktemperatur: 8-10 °C
   
Wein im Shop bestellen

Wein im Shop bestellen

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Übersicht

Ausbau: gemeinsame der Lese der Rebsorten, schonender Saftabzug, Gärung und Reifung (8 Monate Feinhefelagerung) in Kastanienfässern
Charakterisierung:  Cuvée aus Spätburgunder und Schwarzriesling. In Kastanien-fässern (aus dem Pfälzer Wald) gereift. Geprägt durch die Lagerung im Kastanien-Barrique, mit Noten von Karamell, Honig und Akazie. Durch seine dezente Restsüße perfekt zu pikanten Gerichten.
Speiseempfehlung: Asiatische Gerichte, Krustentiere, kräftige Ragouts, herzhafte Pasta, frische Pilze, Pasteten, saftige Braten oder Steaks bzw. Filets von Rind und Wild, Grillgerichte

Blanc de Noirs Castanea
Ein Wein - Ein Erlebnis

B lanc de Noirs "Castanea"

Cuvée aus Spätburgunder und Schwarzriesling. Kastanie = lat. Castanea. In Kastanienfässern (aus dem Pfälzer Wald) gereift.

Geprägt durch die Lagerung im Kastanien-Barrique, mit Noten von Karamell, Honig und Akazie. Durch seine dezente Restsüße perfekt zu pikanten Gerichten.

Foodpairing:

Blanc de Noirs "Castanea" passt zu… Asiatische Gerichte, Krustentiere, kräftige Ragouts, herzhafte Pasta, frische Pilze, Pasteten, saftige Braten oder Steaks bzw. Filets von Rind und Wild, Grillgerichte